2. Dezember 2021 bis 19. Februar 2022

HAI life

Rolf Fütterer

 

Rolf Fütterer gehört seit 1967 zu den festen Größen der Künstlergruppe Der KREIS. Während seine Arbeiten auf zahlreichen Filmfestspielen, in internationalen Ausstellungen und im Kontext vieler Größen des Kunstbetriebs zu sehen sind, bleibt er sich selbst immer Treu.

 

Im Nachgang zu seinem 80. Geburtstags, der mitten in die Pandemie fiel, zeigt der Medienkünstler Fütterer in der Galerie Filme, digitale Collagen, Animationen und Objekte aus seinem langjährigen schaffen.

Die Ausstellung HAI life entführt in die Auswüchse der Konsumgesellschaft, kritisiert den Menschen in seinem Verhalten und macht keinen Stop vor politischen Themen.

 

Mit der Ausstellung feiert der KREIS das tiefgründige und unermüdliche Schaffen eines Urgesteins der Medienkunst, der bis heute mit ungebrochenen Engagement und unter Verwendung neuester Technik gesellschaftsrelevante – sprich »heiße« – Themen aufgreift.

 

Eröffnung: Mittwoch 1. Dezember 2021 um 19:30

Begrüßung durch den Vorstand Thomas May

Der Künstler ist anwesend 

 

 

Es gilt aktuell die 2G+ Regel

 

 

Sollte es die Corona Situation zulassen, plant der KREIS ein

Film Screening mit ausgewählten Produktionen von Rolf Fütterer

am 15.12.2021 um 19 Uhr in der KREISGalerie.

 

Gegebenenfalls wird es Ende Januar eine Wiederholung

des Screening geben, dann wieder zur gleichen Zeit am gleichen Ort.

Wir informieren Sie zu gegebener Zeit an dieser Stelle.

 

 

 

Die Ausstellung ist bis zum 19. Februar 2022 geöffnet.